Zahnrad

Windenergiegewinnung mit hoher Nachhaltigkeit

Die Lebensdauer von Windenergieanlagen beträgt in etwa 20 Jahre. Doch häufig ist es wirtschaftlich interessanter, bereits vor Ablauf dieser Zeit eine Anlage durch eine modernere zu ersetzen. Die stete Weiterentwicklung der Technologie in den letzten Jahren hat Maschinen-Typen hervorgebracht, die eine wesentlich höhere Energiemenge unter denselben Wind- und Standortbedingungen erzeugt. Hier lohnt es sich, über eine Repowering-Maßnahme nachzudenken. Eine oder mehrere „alte” Anlagen werden durch neue, größere Anlagen ersetzt.

Wir bieten Ihnen dazu an, alle Schritte oder auch Einzelmaßnahmen zu koordinieren, die nötig sind, um das Repowering durchzuführen. Die Leistungen umfassen sowohl administrative Aufgaben wie Planung als auch alle Arbeiten vor Ort wie zum Beispiel Abbau der Altanlage, Aufbau der Neuanlage und Inbetriebnahme

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die Entsorgung oder den Wiederverkauf der Altanlage an.