Zahnrad

Eine starke Initiative für schwache Regionen

Der GfW Stiftungsfonds für Klima- und Ressourcenschutz wurde 2010 von Jürgen Fuhrländer mit einer großzügigen Zustiftung ins Leben gerufen.

Impressionen aus Südafrika


Bewahren Sie mit uns den Reichtum dieser Erde!

Mit uns und unseren Projektpartnern in Asien, Afrika und Lateinamerika unterstützen Sie den Einsatz erneuerbarer Energien und naturverträglicher Anbaumethoden.

Gemeinsam engagieren wir uns gegen Umweltverwüstung und Landraub im Namen einer maßlosen Wachstumsphilosophie und verhelfen ausgegrenzten und bedrohten Gemeinschaften zu ihrem Recht auf Land und einem naturverträglichen Lebensstil.

Der Klimawandel hat längst eingesetzt

… und er trifft vor allem die Menschen in den Entwicklungsländern. Wenn wir nichts unternehmen, werden heute noch blühende Inselreiche im Ozean versinken. Hitzewellen und Überschwemmungen werden zukünftig immer häufiger zu Ernteausfällen und Hungersnöten führen. Am härtesten wird es die Ärmsten der Armen treffen, denn Sie haben kaum eine Chance, auf den Klimawandel zu reagieren.

Unser GfW Stiftungsfonds für Klima- und Ressourcenschutz unterstützt Projekte, in denen nicht nur die Folgen des Klimawandels gemildert sondern auch seine Ursachen bekämpft werden. Denn wir sind überzeugt: Der Klimawandel ist kein unabänderliches Schicksal. Doch viel Zeit bleibt nicht – wir müssen es angehen.

Sie können helfen zu helfen

Als Zustifter mit Beträgen in jeder Höhe können Sie unsere Arbeit nachhaltig fördern. Ihr Geld bleibt erhalten und erwirtschaftet auf unbegrenzte Dauer Erträge, die ausschließlich für den Zweck des Stiftungsfonds verwendet werden. Wir informieren Sie regelmäßig über die Entwicklung des Stiftungsfonds und über die mit Ihrer Unterstützung geförderten Projekte.

Wir haben unseren Stiftungsfonds unter dem Dach der Stiftung Brot für die Welt errichtet
Die Stiftung Brot für die Welt ist eine rechtlich selbständige gemeinnützige Stiftung kirchlichen Rechts und fördert die Arbeit von „Brot für die Welt“ und der Diakonie
Katastrophenhilfe.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wenn Ihnen die Bewahrung der Schöpfung am Herzen liegt, ist eine Zustiftung in den GfW Stiftungsfonds für Klima und Ressourcenschutz eine sinnvolle und nachhaltig
wirksame Investition.

Gemeinsam können wir die Dinge verändern – im Kleinen, Schritt für Schritt, hin zu einer Welt, die auch für nachfolgende Generationen Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben und eine lebenswerte Umwelt bereithält.

Bei Fragen zur Stiftung, ihrem Zweck, oder ihrer Projektarbeit wenden Sie sich bitte an:
stiftung[at]gfw-windenergie.de

Ihr Ansprechpartner bei Brot für die Welt